naturbelassen  handgerührt  biologische Zutaten

Im Jahr 2012 begann ich mit den ersten Versuchen für Wildkräutersalze. Mein Ansatz war klar: Biozertifizierte Kräuter und naturbelassenes Salz sollten es sein und der Anteil der Kräuter am Produkt möglichst hoch. Neben den Kräutersalzen waren Brennnesselsamen, Bitterpulver und Ingwerprodukte die Anfänge. Kaffeegewürz, Gewürzzucker und Hanföl mit Kräutern folgten, stets unter der Prämisse einen eigenen Bezug zu den jeweiligen Produkten zu haben.

Meine Produkte habe ich von Anfang an über kleine regionale Geschäfte, Bio- und Museumsläden und regionale Kunsthandwerker- oder Weihnachtsmärkte vermarktet. Ein wichtiger Schritt für mich war die Biozertifizierung der Manufaktur. Die Herstellung erfolgt stets mit hochwertigen Rohstoffen in kleinen Chargen. Alle Produkte werden mit Liebe handgerührt und manuell abgefüllt. Ich stelle hohe Ansprüche nicht nur an die Rohstoffe, sondern auch an den Verarbeitungsprozess und die Verpackung.

Diese Philosophie kommt beim Kunden an – das ist das Feedback, das ich immer wieder erhalte.

DE-ÖKO-006

Alles Natur, alles Bio  mit Liebe gemacht.

Kräuterprodukte aus meiner Manufaktur erhalten Sie

in Weiden in beiden Bioläden eseo, im Hofladen zur Drehscheibe und Samstags auf dem Wochenmarkt im Verkaufswagen der Ölmühle Bayreuth (Termine siehe hier),

im Landkreis Neustadt/WN im KaffeeKollektiv und im Hofladen Vohenstrauß,
im Landkreis Schwandorf im Museumsladen des Freilandmuseums Oberpfalz in Neusath und im REWE Mihl in Nabburg, 

in Neumarkt in DER REGIONALE,

im Landkreis Tirschenreuth im Museumsladen des Geschichtsparks Bärnau, in Waldsassen im Laden der Umweltstation,

im Landkreis Wunsiedel im Naturkost Kornblume in Selb, in Wunsiedel bei Die Genussdealer

und in der Stadt Bamberg im Naturwelt.

Wenn die regionalen Läden für Sie nicht erreichbar sind, dann können Sie auch im Online-Shop des TLA Frischeservice oder bei Woidlust bestellen oder Ihre Bestellung über mein Kontaktformular senden.